robsite

In tutorial

____ _ _____ __ _ ____ ___ ____ ______ __ _ ____

Mit dem _ Gem kann man Programme schreiben, die nur aus Unterstrichen bestehen. Das ganze ist valider Rubycode.

require "_"  
____ _ _____ ____ __ ____ ____ __ ___ ____ __ __ _ ______  
_____ ___ _ _ ___ _____ ______ ____ _ _ ____ _ _ ____ _  
____ __ __ ___ _ ______ ___ ____ __ ______ ____ _ ____ ____  
__ _ ____ _ _ ___ _____ _____ _ ______ ____ _ ______ _____

=> "Hello, world!"

WTF. Der Code des Gems ist ganze 23 Zeilen lang und ich hab mit meinen mageren Ruby-Kenntnissen eine Weile gebraucht, um zu verstehen, was da passiert. Hier eine kleine Analyse:

· ruby, tutorial, whoa, wtf ·

HTML5 presentation

Schöner HTML5-Überblick. Local Storage, Web -SQL, -Sockets und -Workers, Drag&Drop, Geolocation, neue HTML-Tags, Microdata, Canvas, Audio/Video-Tags und CSS3. Die Präsentation selbst ist in HTML5 gebaut, funktioniert aber nur perfekt in Chrome...

Erstaunlich wie genau die Geo-Lokalisierung funktioniert. Firefox holt sich die Position z.B. aus der IP-Adresse und bekannten Positionen von WLANs, die von Google geliefert werden.

· html5, tutorial ·