robsite

In whoa

Lun-class ekranoplan

Das letzte sowjetische Ekranoplan der Lun-Klasse. 400 Tonnen schwer, 74 Meter lang, gedacht als mobile Raketenrampe. Ekranoplane (oder Bodeneffektfahrzeuge) sind dicht über dem Wasser fliegende Flugzeuge, die mit weniger Kraftstoff mehr Last als normale Flugzeuge transportieren können, wenn nicht grad Wellen im Weg sind.

/images/posts/0000/2284/s1024x768_big.jpg

/images/posts/0000/2278/007ke80p_big.jpg

Mehr Bilder vom Innenraum und den Docks.

Auch gut sichtbar in Google Maps.

Noch größer und schneller war das Caspian Sea Monster:

· flugzeug, geschichte, whoa ·

Flyfire

3D-Display, in dem die Pixel kleine, sich selbst organisierende Hubschrauber mit LEDs sind. Allerdings im Moment nur ein Konzept.

· :D, 3d, whoa ·

Das bekannte Universum

Mit exakten Größenverhältnissen.
Die schwarzen Bereiche haben wir weniger gemessen, weil die Milchstraße im Weg ist.

· video, whoa ·

http://to.

Der kleinste URL-Shortener der Welt.

.to ist die Top Level Domain (TLD) von Tonga. Der Registrar hat der Domain einen A-Record verpasst, lässt sie also auf eine IP-Adresse zeigen, hinter der ein Server steht, der den URL-Shortener ausliefert. Die DNS-Records einer Domain kann man unter Unixen mit dig example.com rausfinden.
Der Punkt am Ende ist eigentlich unnötig, ohne ihn wandeln manche Browser die Domain aber zu to.com um.

Tonga ist recht winzig, also wird das wohl nicht übermäßig viel gekostet haben. Da die Adresse auch fast alle URL-Parser tötet (unter anderem meine Post-Validierung im Blog, grml), wird der Shortener-Service wohl kaum populär. Aber cool ists :>

Edit: Hat wohl nichts gekostet. Der Betreiber des Services ist der Registrar.

· internet, whoa ·

IMDb Turns 19 Today

Eine Website existiert seit 19 Jahren. 19.

Seit 1990.

Das WWW ist 20 Jahre alt. In 30 Jahren sind 30-jährige alt, wie vor 1000 Jahren. Ich suche jetzt meine Rheumadecke. Ohne USB-Anschluss. Verdammt.

· whoa ·
Mastodon